Kindergeburtstagseinladung

Wie die meisten Jungs in seinem Alter, ist unser Sohn gerade zu besessen von Cars. So war also klar, dass es dieses Jahr dann auch eine Cars Geburtstagsparty werden soll.

Letzte Woche haben wir dann also eine passende Einladung gebastelt. Geht ganz einfach und vieles habt Ihr wahrscheinlich sowieso schon zu Hause. 
Für die Einladungen braucht Ihr folgendes:
-Natürlich die Einladung selber (die hab ich während einer nächtlichen Stillsitzung ganz einfach selber mit MAC Pages kreiert. Da könnt Ihr aber natürlich auch auf z.B. Etsy eine designen lassen)
-Schere
-Kleberoller
-Lochzange oder ein ganz normaler Locher tut’s auch
-Stoffband
-Zeigtasche 
-Fuse Tool (könnt Ihr z.B. bei Amazon bestellen)


1. Einladungen ausdrucken und zuschneiden. 
2. Vorder- und Rückseite zusammen kleben.
3. Einladungen in die Zeigtaschen legen und mit dem Fuse Tool die Seiten verschliessen. Wenn Ihr nicht extra ein solches Gerät kaufen wollt, könnt Ihr natürlich auch einfach die Zeigtasche zuschneiden und mit normalem durchsichtigen Klebeband verschliessen. 
4. Wenn Ihr die Taschen mit dem Fuse Tool verschlossen habt, dicht an der Versiegelung entlang ausschneiden. 
5. Oben 2 Löcher fürs Band lochen. 
6. Band mit zwei Knöpfen an jeder Seite befestigen. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s